Sicheres Surfen an öffentlichen Hotspots

Sicheres Surfen an öffentlichen Hotspots

Was sollte man bei der Nutzung öffentlicher Hotspots beachten? Man muss sich als Nutzer darüber im klaren sein, dass die generierten Daten bei der Nutzung immer frei zugänglich sind und somit auch immer abgefangen werden können. Es empfiehlt sich an öffentlichen Hotspots keinen sensiblen Datenverkehr zu verrichten, also kein Online-Banking oder ähnliches. Man sollte im Datenverkehrs darauf achten, dass bei sensiblen Daten der Datenaustausch zum Beispiel mit einer SSL-Verschlüsselung sattfindet. Unsere Internetseite verfügt übrigens über eine SSL-Verschlüsselung. Diese ist immer zu erkennen über ein Schloss in der Adresszeile und über die Adressierung https://, wie zum Beispiel https://muench-datenschutz.de.